Keine Zeit für’s Frühstück?

Keine Zeit für’s Frühstück? 5.00/5 (100.00%) 5 votes


Schnelles Frühstück:

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Jedoch fehlt immer öfter die Zeit dazu. Ausreden gibt es viele: So früh bekomme ich nichts herunter. Ich schaffe es sonst nicht rechtzeitig zur Bahn. Oder: Sonst müsste ich früher aufstehen, ich komme doch so schwer aus dem Bett und bin dann zu nichts zu gebrauchen. Und so wird das Frühstück dann gern mal ausgelassen, da auch später keine Zeit dafür ist und die ungesunde Heißhungerattacke kommt.  Aber das Frühstück ist wichtig, um auch am Arbeitsplatz gute Leistung erbringen zu können. Deshalb haben wir diesmal ein paar schnelle und einfache Frühstücksideen für Sie. Für ganz Eilige: auch ideal zum Mitnehmen! ;-)

 

schnelle und einfache Rezepte für ein gesundes Frühstück

Foto: Pixabay

Schneller Obstquark

Zutaten: Quark, Banane, gehackte Mandeln.

Den Quark in eine Schale geben. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und auf den Quark verteilen, darüber die gehackten Mandeln streuen.

 

Quick Porridge

Zutaten: Haferflocken, Sojamilch, Obst, Banane, Mandelsplitter.

Banane schälen und klein schneiden, die Himbeeren waschen. Sojamilch mit den Haferflocken in einem Topf auf dem Herd erwärmen, alternativ geht es auch in der Mikrowelle. Wenn dies zu einer cremigen Konsistenz geworden ist, in ein Schälchen umfüllen und die Himbeeren und Bananenscheiben darauf verteilen.

 

Die Banane ist ideal fürs Frühstück, da sie gut verdaulich und ein guter Energielieferant ist, dazu ist sie gesund. Was will man mehr ;-)

Mandeln sind ebenfalls gute Energielieferanten und machen satt: Wer Mandeln zu seinem Essen hinzufügt, fühlt sich schneller gesättigt.

 

Grüne Smoothies: Das schnelle Frühstück zum Mitnehmen

Foto: Pixabay

Grüner Smoothie

Zutaten: Spinat, Gurke, Minzblätter, Banane, geschälte verzehrfertige Ananas, Apfel.

Alles gründlich waschen. Von der Gurke 1/3 nehmen und in Stücke schneiden, das Stück Ananas ebenfalls in Stücke zerteilen. Den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwei Hände voll Spinat zusammen mit dem zerkleinerten Obst und den Minzeblättern in den Mixer geben. Alles mixen, bis es flüssig ist.

Smoothies sind zwar flüssig, also weniger sättigend als feste Mahlzeiten und haben genauso viele Kalorien.  Aber sie sind sehr gut zu transportieren und dank Obst und Gemüse gesund. Wenn es Ihnen schwer fällt, am Tag genug Obst und Gemüse zu essen, dann ist ein grüner Smoothie als Frühstück eine Alternative.

Wie frühstücken Sie morgens?

Unsere weiteren schnellen und einfachen Rezeptideen für Ihr Essen im Büro:

Posted in: Allgemein

Leave a Comment (0) →

Leave a Comment